ATEGRA Software Engineering

Archive

  1. Gemeinde Turbenthal (ZH)

    Kommentare deaktiviert für Gemeinde Turbenthal (ZH)

    zurück zur Kundenübersicht

    „Effiziente Digitalisierung und Prozessoptimierung: Die Gemeinde Turbenthal setzt erfolgreich auf eGeKo-Software von ATEGRA“


    Das Projekt aus Business-Sicht

    Die Gemeinde Turbenthal hat in Zusammenarbeit mit ATEGRA ein wegweisendes Projekt zur Digitalisierung durchgeführt. Die Migration von der bestehenden GeVer-Software zur innovativen eGeKo-Lösung markiert einen bedeutenden Schritt in Richtung Effizienz und moderner Verwaltung. Durch die Einführung der Fachanwendungen Vertragsverwaltung und Friedhofsverwaltung konnte die Gemeinde Turbenthal ihre administrativen Abläufe weiter verbessern. Die Digitalisierung von verschiedenen Behörden wie dem Gemeinderat, der Baukommission und der Schwimmbadkommission hat nicht nur die Kommunikation innerhalb der Gemeinde verbessert, sondern auch zu einer schnelleren Entscheidungsfindung beigetragen.

    Das Projekt aus IT-Sicht
    Die Umstellung von der Vorgänger-Lösung auf die eGeKo-Plattform war ein reibungsloser Prozess, der durch die Expertise von ATEGRA in der Softwareintegration ermöglicht wurde. Die nahtlose Migration der bestehenden Daten und die Integration der Fachanwendungen wurden effizient umgesetzt. Die eGeKo-Software überzeugt ausserdem durch eine benutzerfreundliche Oberfläche. Die Digitalisierung der Behördenprozesse hat dazu beigetragen, die Workflows zu optimieren und die Interaktion zwischen verschiedenen Abteilungen zu verbessern. Die IT-Sicht des Projekts unterstreicht die technologische Leistungsfähigkeit der eGeKo-Software und ihre Fähigkeit, den spezifischen Anforderungen der Gemeinde Turbenthal gerecht zu werden.

    Kunden-Statement
    „Die Zusammenarbeit mit ATEGRA bei der Einführung von eGeKo war sehr positiv. Die Software hat unsere Erwartungen erfüllt und ermöglicht es uns, Verwaltungsprozesse effizienter und transparenter zu gestalten. ATEGRA hat sich als verlässlicher Partner erwiesen, der nicht nur technisches Know-how, sondern auch ein umfangreiches Verständnis für die Bedürfnisse der öffentlichen Verwaltung mitbringt.“

Feedback-Formular

    Wir erhalten gerne Post! Wenn Sie wollen, erreichen Sie uns jederzeit unter der E-Mail-Adresse info@ategra.ch oder telefonisch unter +41 44 392 21 20. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!