ATEGRA Software Engineering

Kundenreferenzen

Was Kunden über unsere Service-Qualität meinen

„As before, good service“
„Sie sind sehr freundlich und geduldig“
„Was mir gefallen hat: Reaktion und Lösung bei Authentifizierungs-Problem.“
„Schnelle Erledigung, es hat gleich geklappt“
„Dran geblieben, trotz schwieriger Situation“
„Herr Klein findet IMMER eine Lösung!“
„Vielen Dank für die Geduld“
„Sehr hohe Hilfsbereitschaft. Vielen Dank“
„Schnell und effizient“

Hier finden Sie weitere Kundenreferenzen. Jede Referenz ist mit mehreren Tags versehen. So können sie mittels Ctrl+F einfach die Referenzen finden, welche für Sie interessant sind.


Artikel-Datenbank im Web mit Datenblättern

Tags: Webshop, Datenbank, IBM Notes

Das Projekt aus Business-Sicht

Für unseren Web-Shop benötigten wir eine aktuelle Datenbank mit Datenblättern, sodass die jeweils aktuellsten Datenblätter unseren Kunden zur Verfügung stehen.

Das Projekt aus IT-Sicht

Integration von IBM Datenbanken in den Web-Shop

Kunden-Statement

„Hohe Fachkompetenz ist bei ATEGRA in jeder Form gegeben. Dabei hat jeder Mitarbeiter noch sein ganz spezielles Thema, das er sehr gut beherrscht. Das gibt für den Kunden den grossen Vorteil auf viel Wissen zugreifen zu können.“


Second-Level-Support für Globale Mail Server Infrastruktur

Tags: Support, Server, Infrastruktur, Global, Weltweit, IBM Notes

Das Projekt aus Business-Sicht

Second-Level-Support für die komplette Server-Infrastruktur des Global Hub.

Das Projekt aus IT-Sicht

IBM Domino

Kunden-Statement

„ATEGRA gibt immer ehrliche Antworten. Dies bezieht sich auch auf die Offerten von ATEGRA, die immer sehr klar und übersichtlich sind. Bis jetzt hat ATEGRA den zu erwartenden Aufwand nie überschritten. Zudem ist die Offerte genügend klar, dass sie auch als Messinstrument für die gelieferten Arbeiten herhalten kann.“


Mobile App für Strassenunterhalt

Tags: Mobile App, xPages, iOS, Android, Mobiltelefon, Handy, Windows-Client, Einsatzzentrale, Nottfallzentrale

Das Projekt aus Business-Sicht

WDSI – mobile Version „Schneeflöckli“ ist eine von ATEGRA für das Tiefbauamt des Kantons Zürich entwickelte Anwendung, welche für Strassenunterhaltsmeldungen genutzt wird (vor allem im Winterdienst).

Das Projekt aus IT-Sicht

Die Anwendung wurde auf der Basis von IBM XPages entwickelt, läuft auf iOS- und Android-Mbobiltelefonen sowie auf den Windows-Clients der Einsatzzentralen, der Notfallzentrale und des Strasseninspektorats

Kunden-Statement

„Für die Einsatzkoordination benötigten wir eine zentrale Informationsplattform, die sehr schnell und intuitiv bedient werden kann. Ategra führte uns effizient durch alle Phasen dieses Projektes und präsentierte uns schlussendlich eine Lösung, die auf Anhieb funktionierte und unsere Bedürfnisse richtig abdeckte. Der von Ategra im Programm eingebaute „Kontinuierliche Verbesserungsprozess“ erwies sich nicht nur technisch sehr hilfreich, er trug auch relevant zur schnellen Akzeptanz der Nutzer bei, die sich damit involviert und ernst genommen fühlten.“


RICA Intercompany Reconciliation

Tags: Workflow, Reconciliation, Web-Schnittstellen, Infrastruktur, konzernweit, IBM

Das Projekt aus Business-Sicht

Analyse, Design und Implementierung einer Lösung für die Intercompany Reconciliation.

Das Projekt aus IT-Sicht

Programmierung einer hybriden Lösung mit Workflow im Rahmen der konzernweiten IBM-Infrastruktur inkl. Web-Schnittstellen für User in Gruppengesellschaften ohne IBM-Infrastruktur

Kunden-Statement

«Die Fachleute von ATEGRA haben die Lösung in kurzer Zeit realisiert und wir konnten die Lösung rasch in einen stabilen Betrieb überführen. Die Wartungsarbeiten waren minimal und wurden in all den Jahren immer professionell durchgeführt.»


Investment Applications

Tags: Workflow, Digitalisierung, Bewilligung, Investition, global, weltweit, Unterschriften, IBM,

Das Projekt aus Business-Sicht

Digitalisierung der alten Fax-Workflows für die Bewilligung von grösseren Investitionen in einem globalen Umfeld. Absicherung mit unfälschbaren digitalen Unterschriften. Einfache Workflow mit Beteiligung von Group CFO, Company CEOs, Company CFOs.

Das Projekt aus IT-Sicht

Analyse, Design und Implementierung einer Workflowlösung basierend auf IBM-Technologien.

Kunden-Statement

«ATEGRA hat die Software in einem agilen Projekt innerhalb von einem Monat mit einem Aufwand von 60 Stunden implementiert.»


Domino Inventory

Tags: Migration, Collaboration, Anwendungen, IBM Notes, Inventar, Nutzer-Daten, Workflow

Das Projekt aus Business-Sicht

Das Ziel des Projektes war es, im Hinblick auf eine mögliche Migration im damaligen Collaboration Projekt, die nicht mehr genutzte IBM Notes Anwendungen zu identifizieren und zu bereinigen.

Somit konnten umgehend die operativen IT-Administrations­aufwände vermindert und mögliche Migrationsaufwände massiv reduziert werden.

Das Projekt aus IT-Sicht

ATEGRA hat in den letzten Jahren ein spezialisiertes Tool entwickelt, das ein Inventar aller Anwendungen auf allen Server weltweit generiert, dazu Nutzer-Daten (Nutzungsfrequent, Anzahl User, häufigste User, Volumina etc.) sammelt, via Workflow erlaubt den Application Owner zu eruieren, zu kontaktieren und zu bestätigen, Abklärungen zur Zukunft der Anwendung semi-automatisiert durchzuführen sowie umfassende, graphisch aufbereitete Entscheidungsgrundlagen für das Management bereitzustellen.

Kunden-Statement

«Die Zusammenarbeit mit der ATEGRA war über das gesamte Projekt überzeugend und stellte in vielen Belangen einen Mehrwert für unsere Organisation dar.

Von der Präzision und Sorgfalt bei der Durchführung aller Projektphasen, den definierten Prozesse und der zielgerichteten Kommunikation konnten wir als Kunde nicht nur profitieren, sondern auch dazu lernen.

Die fachliche Qualität der Mitarbeiter wie auch die Dienstleistungsqualität spiegelte für uns am Ende die sprichwörtliche Schweizer Qualität wieder.»


Global Web Mail

Tags: Web-Mail, E-Mail, weltweit, global, zentral, Proxy, Server

Das Projekt aus Business-Sicht

Konzeptionierung und Implementation einer globalen Lösung für Web-Mail, die alle Nutzer in allen vier Kontinenten nutzen

Das Projekt aus IT-Sicht

Es wurde ein zentraler Zutrittspunkt implementiert. Die User werden über Reverse Proxys auf ihre Mail-Server geroutet

Kunden-Statement

«Die Fachleute von ATEGRA (Michael Klein und Markus Haller) haben mit ihrem grossen Know-How in globalen Web- und Mail-Lösungen die Lösung konzeptioniert und in Zusammenarbeit mit dem Hosting-Partner IBM sowie den Betreibern der lokalen Mail-Server in den Ländern termingerecht implementiert.»


Sie wollen mehr über uns erfahren oder direkt eine Offerte für Ihr Projekt anfordern? Füllen Sie einfach untenstehendes Formular aus und wir kommen auf Sie zurück!

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Wir erhalten gerne Post! Wenn Sie wollen, erreichen Sie uns jederzeit unter der E-Mail-Adresse info@ategra.ch oder telefonisch unter +4144-392-21-20. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!