ATEGRA Software Engineering

Security Consulting

„Früher wurde als Streich noch ein Briefkasten gesprengt – heute kann es eine ganze Firma treffen.“
– CIO einer grossen Schweizer Firma

Eine Firma, die kritische Information verliert, ist wie ein Landwirtschaftsunternehmen ohne Ernte. Deshalb tragen die IT-Leiter jeder Organisation heutzutage eine grosse Verantwortung. Mit unserem systematischen und transparenten, langfristig orientierten Ansatz hilft Ihnen ATEGRA in all Ihren Aktivitäten auf sicheren Grund zu bauen.

Unser Angebot

  • Periodische Security Audits: ATEGRA prüft Ihre Systeme nach Ihren Anforderungen und Ihrem Bedarf
  • IT Security Policy Audit: auch als Teil der periodischen Security Audits
  • Periodische Prüfungen auf bekannte Sicherheitslücken: ATEGRA prüft Ihre Systeme periodisch auf publizierte Sicherheitslücken (sog. Exploits)
  • Einmalige Penetration-Tests: ATEGRA prüft Ihre Systeme nach einem vorbestimmten Szenario auf Schwachstellen
  • Security Newsletter: ATEGRA sammelt die bekanntesten und renommiertesten Security-Newsletter. Sie bekommen ein massgeschneidertes Newsletter, das nach Ihren Bedürfnissen gefiltert wurde.

ISO 17799

ISO 17799 ist ein bekannter Sicherheits-Standard. Er ist in 10 Hauptkategorien unterteilt, von denen jede ein anderes Thema im breiten Gebiet der IT-Security abdeckt:

  1. Business Continuity Planning
  2. System Access Control
  3. System Development and Maintenance
  4. Physical and Environmental Security
  5. Compliance
  6. Personnel Security
  7. Security Organisation
  8. Computer & Network Management
  9. Asset Classification and Control
  10. Security Policy

ISO/IEC 17799 wandelt den britischen Standard BS 7799, der in vielen Ländern übernommen wurde, in einen internationalen Standard um. Man geht davon aus, dass der ISO/IEC 17799 Standard in Zukunft das Referenzdokument für sicheren und zuverlässigen e-commerce sein wird. ATEGRA bietet Ihre Dienste in Übereinstimmung mit diesem Standard an.

COBIT – COntrol Objectives for Information and related Technology

z.Zt. COBIT 3rd Edition
COBIT liefert die Rahmenbedingungen für die Implementierung von Zielvorgaben für die Steuerung und überwachung der gesamten IT. http://www.isaca.org/cobit.htm external

Das COBIT-Projekt wird von einem Projektteam bestehend aus internationalen Vertretern aus Industrie, Bildungswesen, Regierung und aus der Sicherheits- und Kontrollbranche beaufsichtigt. Das Projektteam war bei der Entwicklung des COBIT Framework und in der Verwendung der Forschungsresultate behilflich. Internationale Arbeitsgruppen wurden zum Zweck der Qualitätssicherung und zur professionellen Überprüfung der vorläufigen Forschungs- und Entwicklungsergebnisse etabliert. Für die übergreifende Projektleitung ist das IT Governance Institute verantwortlich.

Sie wollen mehr über uns erfahren oder direkt eine Offerte für Ihr Projekt anfordern? Füllen Sie einfach untenstehendes Formular aus und wir kommen auf Sie zurück!

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Wir erhalten gerne Post! Wenn Sie wollen, erreichen Sie uns jederzeit unter der E-Mail-Adresse info@ategra.ch oder telefonisch unter +4144-392-21-20. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!