ATEGRA Software Engineering

BDALN – System Grün

Tags: GeKo, GeVer, GIS, SAP, Workflow, Prozess, Verfügung, Gesuch, Vorlagen, Automatisierung, Schnittstellen

Das Projekt aus Business-Sicht

Im Projekt wurden zwei bestehende Fachanwendungen/Geschäftsverwaltungen durch eGeKo abgelöst.
Ein Fokus war der Plattform-Gedanke: Die eGeKo ist eine ausgereifte, einfach zu bedienende Cloud-Lösung für die Geschäftskontrolle und wurde um spezifische Funktionen für das Amt für Landschaft und Natur erweitert.
Alle notwendigen Prozesse sind abgebildet und können mit minimalen Arbeitsaufwand abgearbeitet werden. Wichtige Schnittstellen wie SAP, GIS und Formularscans stehen zur Verfügung und sind weitestgehend automatisiert.

Das Projekt aus IT-Sicht

Aufgrund der Tatsache, dass es sich bei eGeKo um eine Cloud-Lösung handelt, war die Involvierung der IT minimal. Im Wesentlichen hat die IT Unterstützung bei Netzwerkthemen sowie Integration bzg. Benutzeranmeldung (SSO) geliefert.

Kunden-Statement

«Während der Konzeptphase haben die Mitarbeiter der ATEGRA wichtigen Input geliefert und Prozesse konnten verbessert/vereinfacht/effizienter gestaltet werden.
Die Umstellung auf eGeKo war im Hinblick auf die Pandemiesituation ein Glücksfall, da die Kollegen im HomeOffice problemlos weiterarbeiten konnten. Dies wäre mit der alten Lösung nicht im gleichen Masse möglich gewesen.
Die Automatisierung durch die diversen Schnittstellen ist eine wesentliche Vereinfachung für die Benutzenden.
Es hat sich gezeigt, dass der ATEGRA WebFileHandler für die effiziente Bearbeitung von Dateianhängen (wie Briefe, Verfügungen) unverzichtbar geworden ist – die Software erleichtert den Benutzenden die Arbeit massiv.»

Sie wollen mehr über uns erfahren oder direkt eine Offerte für Ihr Projekt anfordern? Füllen Sie einfach untenstehendes Formular aus und wir kommen auf Sie zurück!

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Wir erhalten gerne Post! Wenn Sie wollen, erreichen Sie uns jederzeit unter der E-Mail-Adresse info@ategra.ch oder telefonisch unter +41 44 392 21 20. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!