ATEGRA Software Engineering

Software-Audits

Immer wieder stellen sich Fragen wie:

  • Wie können wir die Performance einer Anwendung verbessern?
  • Wo lassen sich Verbesserungen der Robustheit erzielen?
  • Wie können wir die Akzeptanz bei den Benutzern verbessern?
  • Wie lässt sich der Wartungsaufwand reduzieren?

ATEGRA bietet gezielt dafür Software-Audits an.

Wie gehen wir bei einem Software-Audit vor?

Ziel eines Software-Audits ist die Überprüfung der Qualität der Software. Dazu wird zuerst gemeinsam „Qualität“ definiert. Mögliche Aspekte davon sind:

  • Performance
  • Usability
  • Robustheit
  • Wartbarkeit
  • Portabilität

Anschliessend vergleichen wir die Anforderungen mit dem Ist-Zustand und eruieren Optimierungspotential gemäss folgendem Vorgehen:

Sinnvolle weitere Aktivitäten sind:

  • Weiterbildung und Schulung der Entwickler: Workshop zum Thema Qualitätsaspekte
  • Gemeinsames Erarbeiten resp. Weiterentwickeln von Applikationsentwicklungsstandards
  • Change Management nach ITIL-Standards
  • Für weitere Überlegungen siehe auch Software-Qualität bei ATEGRA

Sie wollen mehr über uns erfahren oder direkt eine Offerte für Ihr Projekt anfordern? Füllen Sie einfach untenstehendes Formular aus und wir kommen auf Sie zurück!

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Wir erhalten gerne Post! Wenn Sie wollen, erreichen Sie uns jederzeit unter der E-Mail-Adresse info@ategra.ch oder telefonisch unter +4144-392-21-20. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!