ATEGRA Software Engineering

Software-Audits

Immer wieder stellen sich Fragen wie:

  • Wie können wir die Performance einer Anwendung verbessern?
  • Wo lassen sich Verbesserungen der Robustheit erzielen?
  • Wie können wir die Akzeptanz bei den Benutzern verbessern?
  • Wie lässt sich der Wartungsaufwand reduzieren?

ATEGRA bietet dafür den sogenannten Software-Audit an.

Wie gehen wir bei einem Software-Audit vor?

Ziel eines Software-Audits ist die Überprüfung der Qualität der Software. Dazu wird zuerst gemeinsam „Qualität“ definiert. Mögliche Aspekte davon sind:

  • Performance
  • Usability
  • Robustheit
  • Wartbarkeit
  • Portabilität

Anschliessend vergleichen wir die Anforderungen mit dem Ist-Zustand und eruieren Optimierungspotential gemäss folgendem Vorgehen:

Sinnvolle weitere Aktivitäten sind:

  • Weiterbildung und Schulung der Entwickler: Workshop zum Thema Qualitätsaspekte
  • Gemeinsames Entwickeln von Applikationsentwicklungsstandards
  • Change Management nach ITIL-Standards
  • Für weitere Überlegungen siehe auch Software-Qualität bei ATEGRA

Sie wollen mehr über uns erfahren oder direkt eine Offerte für Ihr Projekt anfordern? Füllen Sie einfach untenstehendes Formular aus und wir kommen auf Sie zurück!

Wir erhalten gerne Post! Wenn Sie wollen, erreichen Sie uns jederzeit unter der E-Mail-Adresse info@ategra.ch oder telefonisch unter +4144-392-21-20. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!