ATEGRA Software Engineering

Notes und Domino

Was ist Notes?

Notes ist immer noch eine der führenden Plattformen für Anwendungen in den Bereichen Workflow, Dokumentenmanagement und für offline-fähige Anwendungen auf Notebooks (Windows und Mac). Notes ist der Name des Clients und Domino ist der Name des Servers.

Auf der Plattform Notes können sehr schnell Geschäftsanwendungen entwickelt werden. Notes unterstützt sog. Rapid Application Development (RAD) sowie Rapid Application Deployment (RADD). Zudem können neue Anwendungen und Updates von Anwendungen sehr schnell ausgerollt werden (sog. Rapid Application Deployment).

Die meisten Notes-Anwendungen können nicht nur auf dem Desktop-Rechner im Büro, sondern auch auf dem Notebook unterwegs genutzt werden und dies v.a. auch wenn man mal gerade keine gute Internet-Verbindung hat. Diese Offline-Fähigkeit ist nützlich für alle die oft unterwegs sind (z.B. im Bahntunnel, im Flugzeug).

Sehen Sie hier, wie IBM Notes heute nutzbringend eingesetzt werden kann.

Eine kurze Übersicht über Notes aus Anwendersicht finden Sie hier.

Im folgenden illustrieren wir die verschiedenen Clients und wie man auf E-Mail und die anderen Anwendungen zugreifen kann:

Laden Sie diese Grafik hier als PDF herunter.

Kurzer geschichtlicher Abriss

1976 Das Projekt Plato Notes wird gestartet: Elektronische Notizzettel auf dem Grossrechner.

1985 Die Firma Iris wird gegründet und entwickelt die Software Notes.

1988 Die Firma Lotus kauft Iris die Software Notes ab.

1989 Notes Version 1.0. Lotus war damals bekannt für die Tabellenkaklukation 1-2-3 und war damas Markführer (vor Excel von Microsoft).

1995 ATEGRA wird „Lotus Business Partner“.

1996 kauft IBM die Firma Lotus Corp. für USD 4 Mia. Im gleichen Jahr erscheint die Version 4 von Notes. IBM führt neu ein Partner-Programm ein und ATEGRA wird IBM Business Partner.

2009 IBM lässt das Label Lotus verschwinden. Jetzt heisst es „IBM Notes“ und „IBM Domino“. IBM nennt den Bereich IBM Lotus um in „IBM Collaboration Solutions“ (ICS).

2018: IBM verkauft den Bereich Notes, Domino und Connections an den langjährigen Software-Entwicklungspartner HCL. Es kommt die neue Version 10 raus.

Unser Angebot für Sie

Wir sind mit über 20 zertifizierten Fachleuten der führende Partner in der Schweiz für alle Themen rund um Notes. Dazu gehören die Fachgebiete

  • Notes und Domino: eine Plattform für Lösungen im Bereich Document Management, Workflows u.v.m.
  • Connections: eine Lösung für File Sharing, Wikis, Bookmarks u.v.m.
  • Sametime: eine Lösung für Chat, VOIP etc.

Wir bieten

  • Beratung
  • Support
  • Anwendungsentwicklung
  • Server-Engineering
  • Schulungen
  • Software-Lizenzen

Zu unseren Kunden zählen bekannte grosse Schweizer Unternehmen und grössere Einheiten der öffentlichen Verwaltung. Gerne liefern wir eine Liste mit Referenzen.

Sie wollen mehr über uns erfahren oder direkt eine Offerte für Ihr Projekt anfordern? Füllen Sie einfach untenstehendes Formular aus und wir kommen auf Sie zurück!

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder.

Wir erhalten gerne Post! Wenn Sie wollen, erreichen Sie uns jederzeit unter der E-Mail-Adresse info@ategra.ch oder telefonisch unter +41 44 392 21 20. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!